Theaterfestival: Wir sind nach Transsilvanien gereist und haben das hier gefunden

2017-01-10T18:10:49+02:00By |Categories: ARTIKEL, Festivals|

In Kinofilmen und Fernsehserien sind Vampire wieder en vogue. Wie gut, dass wir zum 65 jährigem Jubiläum des Theaters „Gong“ ins rumänische Sibiu eingeladen wurden. Sibiu liegt im Herzen Transsilvaniens auch Siebenbürgen genannt. Diese Region hat eine deutschsprachige Geschichte. Viele Schilder sind deswegen mehrsprachig beschriftet. Sibiu ist auch unter dem Namen Hermannstadt bekannt. Draculas Schloss [...]

Site-specific art: Ortsbezogene Kunst zur IBA Local Heidelberg

2016-10-21T21:05:11+02:00By |Categories: ARTIKEL, Festivals|

Der Begriff Site-specific wird für Performances und Kunst in einem ortsspezifischem Zusammenhang verwendet. Der Begriff wurde vor allem vom amerikanischen Installationskünstler Robert Irwin (geboren 1928) benutzt und differenziert. Die Bewegung erlebte in den späten 70gern einen Höhepunkt und hat bis heute nichts an ihrem Reiz verloren. […]

Zwei Festivals in einer Woche: Hollands Straßentheaterfestival Boulevard in ’s-Hertogenbosch und Kunsten op Straat

2016-10-21T21:05:11+02:00By |Categories: Featured, Festivals|

Im Sommer gehen die Leute lieber raus, anstatt ins Theater. Ein Grund mehr das Theater einfach nach draußen zu verlegen. Anders als in Deutschland gibt es in den Niederlande sehr viele Straßentheaterfestivals. Zwei davon sind das Boulevard Festival in ’s-Hertogenbosch und Kunsten op Straat. Wir hatten das Glück, dass beide Festivals in eine Woche fielen. [...]

Gauklerfestival Lenzburg – 20 Jähriges Jubiläum wird mit tollen Acts gefeiert

2016-10-21T21:05:15+02:00By |Categories: ARTIKEL, Festivals, Tourbericht|

Als wir in Lenzburg angekommen sind, erwartete uns bestes Festivalwetter: strahlende Sonne und ein mildes Lüftchen fuhr uns über die Nase. Das Gauklerfest in Lenzburg ist eine feste Größe und feierte dieses Jahr sein 20. Jubiläum. Jährlich bekommt das schweizer Straßenkunst Festival über 200 Bewerbungen und wählt daraus ca. 20 Künstlergruppen aus. Klar, dass bei [...]

Schlamm, bunte Parties und die Rolling Stones auf dem Glastonbury Festival 2013 (und unser Walking Act das dritte Mal dabei)

2016-10-21T21:05:16+02:00By |Categories: ARTIKEL, Festivals, Tourbericht|

Der Glastonbury Gründer Michael Evis hat einige Jahre gebraucht, um die Rolling Stones auf sein Festival zu locken. Dieses Jahr hat es funktioniert. Zweifelsohne war das Stones Konzert der Höhepunkt des buntesten und größten Festivals Europas. Mick Jagger (69) und seine Band liefen zur Höchstform auf und boten den gefühlt 150.000 Zuschauern eine tolle Show. [...]

Walk Acts zum zweiten Mal auf Hurricane Festival 2013

2016-10-21T21:05:16+02:00By |Categories: ARTIKEL, Festivals|

Auch 2013 gab es ein großartiges Hurricane Festival. Die Besucherzahlen können sich sehen lassen: Über 73.000 Partyhungrige hatten sich in am Eichenring in Scheessel versammelt. Auf den 4 Bühnen rockten auf alle 3 Tage verteilt 100 Bands. Unter anderem waren Rammstein, Queens Of The Stone Age, Arctic Monkeys, Deichkind und Billy Talent am Start. Zu [...]

Straßentheaterfestival 2012 im Irak: „It‘s an one hour drive.“

2017-08-19T11:37:53+02:00By |Categories: ARTIKEL, Festivals, Tourbericht|

Eine Reise ins Ungewisse ist immer ein Abenteuer. Genau das haben wir uns auch gedacht, als wir die Einladung für die Performance zum 3. Street Theater Festival in Darbandikhan im Irak erhielten. Glücklicherweise haben wir schon positive Erfahrungen in Gebieten gemacht, die von den Medien negativ gebrandmarkt wurden. (Siehe Festival in Pristina/Kosovo) Der Norden des [...]

Straßenkunst Festival “Mintfest” in Kendal (England) 2012

2016-10-21T21:05:20+02:00By |Categories: ARTIKEL, Festivals, Tourbericht|

Das wir einen Faible für England haben wisst Ihr bereits, seit dem ich über das Glastonbury Festival geschrieben habe. Vor kurzen hat es uns wieder auf die Insel verschlagen: Auf das Mintfest in Kendal. Die Kleinstadt liegt in der Nähe von Manchester und hat mit ihren Bauten und umliegenden Bergen alles, was man sich für [...]