Tag der offenen Tür Künstler Bundestag Reichstag

Ein- und Ausblicke im Bundestag: Warteschlangen erfolgereich unterhalten

Jedes Jahr öffnet der Bundestag in all seinen Gebäuden Tür und Tor und läd die Bürger ein. Jeder kann sich umschauen wo die Volksvertreter arbeiten und wo Gesetzte entstehen. Viele Künstler und Musiker bilden das Rahmenprogramm und lassen im Regierungsviertel Festivalstimmung aufkommen.

Maschinenmenschen im Paul-Löbe-Haus und vor dem Bundestag

Tag der Ein-und Ausblicke

Tag der Ein-und Ausblicke

Tagesprogramm für die Gäste

Tagesprogramm für die Gäste

Roboter Begrüßungskomitee

Roboter Begrüßungskomitee

Wilkommen im Paul-Löbe-Haus

Wilkommen im Paul-Löbe-Haus

Besucher im Paul-Löbe-Haus

Besucher im Paul-Löbe-Haus

Unser Roboter Walkact „Die Maschinenmenschen“ begrüßte die anströmende Menge und hielt gleichzeitig das Tagesprogramm bereit. Der Tag der Ein- und Ausblicke im Bundestag ist immer ein Anlass der viele Bürgerinnen und Bürger anzieht.

Populär ist natürlich die Kuppel. Doch auch die Seitengebäude haben tolle Ausblicke. Zum Beispiel gibt es im Paul-Löbe-Haus ein Restaurant mit Blick auf die Spree. Da kann Kaffee und Kuchen schon mal zehn Minuten länger dauern.

Familien Programm 

Kinderschminke für die Kleinen

Kinderschminke für die Kleinen

Für die Kleinsten gab es Kinderschminken und eine Spielecke. Hier waren echte Könner am Werk. Das nächste Mal werde ich mir einfach eine Robotermaske schminken lassen.

Ein Tag der offenen Tür ist bei vielen Besuchern beliebt. Gerade Regierungsgebäude, technische Anlagen und Fabriken bieten den Reiz des alltäglichen. VW hat sogar eine Gläserne Manufaktur gebaut damit man den Prozess des Entstehens verfolgen kann. Auch hier finden regelmäßig Events wie diese statt. Die Kulisse einer Fabrik hat seinen besonderen Reiz.

Kontrolle muss sein

Was dem Besuchern nicht erspart werden kann sind die Sicherheitskontrollen am Eingang. Wie am Flughafen werden Besucher und ihr Gepäck untersucht und durchleuchtet. Der Stimmung macht das keinen Abbruch, da das eingetzte Sicherheitspersonal gut gelaunt ist und immer einen Lächeln auf den Lippen hat. Die Wartezeit wird außerdem verkürzt, da an der Schlange ein buntes Programm gezeigt wird. Von Linedance über Clowns bis hin zu unseren Robotern und Stelzenläufern haben die Wartenden immer etwas zu sehen.

Wartenzeiten an den Schlangen überbrücken und verkürzen

Gute Laune bei den Gästen

Gute Laune bei den Gästen

Roboter an der Warteschlange

Roboter an der Warteschlange

Viele Veranstalter die mit Warteschlangen zu kämpfen haben wissen, dass dies ein kritischer Punkt für das Gesamterlebnis darstellt. Deswegen sind Walkacts sehr willkommen, da sie an der Schlange entlang für gute Stimmung sorgen. Letztens waren unsere Roboter bei der Expo in Mailand und hatten genau diese Aufgabe. Bewaffnet mit Programmheften und einem Ventilator hielten sie die Besucher bei Laune.

Bucht Eure Walkacts und Shows zum Tag der offenen Tür

Für den Tag der offen Tür bieten wir passende Walkacts und Shows. Sollte das Thema klassisch sein, passt der Pantomime Walkact „Nonverbalists“. 

Bei technischen Themen buchen unsere Kunden gern Hugo, der sprechende Roboter und die Maschinenmenschen.

Kurze Bühnen Shows bieten wir mit unserer Pantomime/Roboter Show und dem musikalischem Märchen „The greatest thing“.

Schreibt mir einfach eine Mail an stefan@pantomime-popkultur.de und sagt, was ihr vorhabt. Ich berate Euch gern und unterbreite Euch ein unverbindliches Angebot.

 

Foto 3+4: Thomas Trutschel