Hugo Boss Future of Fragrance Academy Niederlande Prestige Training zwei Roboter

Die Procter & Gamble Fragrance Akademie schult Mitarbeiter erfolgreicher Parfümerien. Regelmäßig stellt sie dabei ihre neuen Düfte vor. Die Parfums von Hugo Boss gehören dazu. Im März standen vier holländische Adressen für eine Schulungstour auf dem Programm: Zwolle, Eindhoven, Amsterdam und Rotterdam.

Unter dem Thema „Future of Fragrance“ waren unsere Maschinenmenschen im Einsatz und visualisierten den avantgardistischen Hauch dieser Düfte.

Begrüßung der Gäste + individuelle Produktshow

Bild_Gaeste_ mit_ Roboter

Polariod Fotos mit den Gästen (via Instagram @elisabethras)

Amsterdam Käse Geschschäft, laden

KaasHuis Amsterdam

Amsterdam Kracht

Kracht in Amsterdam

Hugo Boss Future of Fragrance Academy Niederlande Prestige Training Gala Bestuhlung

Alles ist vorbereitet

Hugo Boss Future of Fragrance Academy Niederlande Prestige Training Buffet

Letzte Handgriffe am Buffet

Hugo Boss Future of Fragrance Academy Niederlande Prestige Training Bottle

Roboter mit dem Duft „Hugo Woman“

give away Tüte

Präsentüten für die Gäste

Flugzeug Sonnenuntergang

Es geht zeitig los von Berlin Schönefeld

Hugo Boss Future of Fragrance Academy Niederlande Prestige Training hattem

Das Motto der Schulung: „Future of Fragrance“

Hugo Boss woman bottle

In unserer Show präsentierten wir den Duft „Hugo Boss Woman“

Nice auf der Strasse

Ein paar Schüler fragen uns, ob wir mit ihnen das Wort „NICE“ mit unseren Körpern auf die Straße schreiben – Hier das Ergebnis

Rotterdam Fahrräder Holland

Da geht das Herz jedes Fahrradfreundes auf

Die vorwiegend weiblichen Gäste kamen schon gut gelaunt zur Veranstaltung. Unsere Maschinenmenschen übernahmen die Begrüßung. Eine Polaroid-Kamera ist für diese Situation immer eine schöne Idee. Zum Glück hatten die Jungs von Hugo Boss ein Exemplar parat. So konnten die Besucher gleich zu Beginn der Veranstaltung Fotos von sich und den beiden Roboter schießen lassen – und diese auch gleich mitnehmen.

Nach der Schulung und einem gutem Essen präsentierten wir den Gästen das neue Parfum präsentiert. Wir bauten es in unsere Robotershow ein und benutzten LED-Leuchtelemente um den Duft zu visualisieren.

Und nein, wir haben keinen Coffee Shop besucht. Uns war nicht nach Kaffee. :-)

Vielen Dank an alle Mitwirkenden für diese vier tollen Events.

So könnt Ihr die Roboter buchen

Ihr wollt einen Roboter-Walk-Act oder eine Produktshow? Schreibt mir eine Mail an stefan@pantomime-popkultur.de damit wir die Details besprechen können.