48-Stunden-Neukölln: Bewegte Architektur/ Auf der Schnittstelle von Pantomime & Architektur – eine Performance

2016-10-21T21:05:21+02:00By |Categories: ARTIKEL|Tags: |

      Bilder entstehen für kurze Zeit, machen Zwischenraum sichtbar, den Raum greifbar. Menschenkörper und Projektion schaffen Illusionen. Eine spielerische Gratwanderung zu Raum und Raumwirkung, Täuschung und Transformation. Freitag, 15. Juni 2012 19.00 / 20.30 / 22.00 (~ 45 min) Eintritt: 3 Euro Rue Bunte Künstlerhof, Karl-Marx-Strasse 177, Neukölln, 12043 Berlin. U7 Karl-Marx-Strasse Idee [...]

Stiefel, Matsch und gute Laune: Glastonbury Festival 2011 hat gerockt. Und zwar richtig!

2016-10-21T21:05:26+02:00By |Categories: ARTIKEL, Festivals, Tourbericht|Tags: , , |

Nahe dem englischen Bristol liegt das kleine Dorf Pilton. Vielen wird dieser Ort kein Begriff sein. Doch regelmäßig findet dort eines der größten Musikfestivals der Welt statt. Dieses Jahr zum 41. Mal. 1970 startete das erste Festival und kostet einen Pfund. Heut liegen die Ticketpreise um ein vielfaches darüber. Die Worthy Farm mit den umliegenden Wiesen dient nach wie vor als Gelände für dieses Riesenevent. Das Glastonbury-Festival kurz „Glasto“ zu einer Veranstalung gemausert, die sich gewaschen hat und regelmäßig alle gekannte Dimensionen sprengt.

Mime und Pantomime Festivals, eine Liste

2016-10-21T21:05:29+02:00By |Categories: Anleitungen / Making of, ARTIKEL|Tags: , , |

Weltweit gibt es einen Menge Festivals auf denen man nonverbale Programme sehen kann. Das können ganze abendfüllende Shows oder nur kurze Stücke von wenigen Minuten sein. Diese Liste soll einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten geben, sich Mimetheater, Walk Acts und andere nonverbale Shows anzusehen. Selbstverständlich kann man als Performer auch selber teilnehmen. Ich bin mir sicher, dass es noch viel mehr Festivals gibt, auf denen man Pantomime und Mime sehen kann. Ich freue mich über Anregungen und Tipps. Schreibt mir eine Mail oder hinterlasst einen Komentar. If you know any Festivals featuring Mime, please let me know.

Mimen Walk Act “Maschinenmenschen” beim Busker- und Strassenkunstfestival “Street Show” Bangkok

2016-10-21T21:05:31+02:00By |Categories: ARTIKEL, Festivals, Tourbericht|Tags: , , |

Zum dritten Mal in Folge fand im Lumphini Park in Bangkok das „Street Show“ Festival statt. Waren es 2008 ,noch‘ 200.000 Besucher kamen 2009 in den drei Tagen ca. 300.000 Gäste. Und auch dieses Jahr wurden die Erwartungen weit übertroffen. Unsere Maschinenmenschen durften da nicht fehlen. Selbst die kleinsten hatten keinerlei Berührungsängste und eine Menge Spaß mit den Roboter Walking Act aus Berlin.