Die Entwicklung der Pantomime in der ehemaligen DDR. 4. Biografie: Hanna Berger

By |Categories: Entwicklung der Pantomime, Pantomimen|

Im ersten Teil aus “Die Entwicklung der Pantomime in der ehemaligen DDR” von Nadja Rothenburger & Selina Senti, 2010, ging es um die Einführung in die “Szene” und Gruppen. Dort finden sich auch alle DarstellerInnen einzeln aufgelistet. Hanna Berger ist das Thema der 4. Biografie. Hanna Berger Eckdaten Geb. 1919 in Wien, gest. am 15.01.1962 [...]

Die Entwicklung der Pantomime in der ehemaligen DDR. 3. Biografie: Jean Soubeyran

By |Categories: ARTIKEL, Entwicklung der Pantomime, Pantomimen|

                                Im ersten Teil aus “Die Entwicklung der Pantomime in der ehemaligen DDR” von Nadja Rothenburger & Selina Senti, 2010, ging es um die Einführung in die “Szene” und Gruppen. Dort finden sich auch alle DarstellerInnen einzeln aufgelistet. Die dritte [...]

Die Entwicklung der Pantomime in der ehemaligen DDR. 2.Biografie: Marcel Marceau

By |Categories: ARTIKEL, Entwicklung der Pantomime, Pantomimen|

                    Im ersten Teil aus “Die Entwicklung der Pantomime in der ehemaligen DDR” von Nadja Rothenburger & Selina Senti, 2010, ging es um die Einführung in die “Szene” und Gruppen. Dort finden sich auch alle DarstellerInnen einzeln aufgelistet. Die zweite Biografie beschäftigt sich nun mit Marcel [...]

Die Entwicklung der Pantomime in der ehemaligen DDR. 1. Biografie: Etienne Decroux

By |Categories: ARTIKEL, Entwicklung der Pantomime, Pantomimen|Tags: |

Im ersten Teil aus "Die Entwicklung der Pantomime in der ehemaligen DDR" von Nadja Rothenburger & Selina Senti, 2010, ging es um die Einführung in die "Szene" und Gruppen. Dort finden sich auch alle DarstellerInnen einzeln aufgelistet. Die erste Biografie beschäftigt sich nun mit Etienne Decroux, der zeitlebens am körperlichen Ausdruck forschte, der einen Weg [...]

Die Entwicklung der Pantomime in der ehemaligen DDR. Teil 1

By |Categories: ARTIKEL, Entwicklung der Pantomime|

Eine Arbeit von Nadja Rothenburger & Selina Senti, 2010   Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 2 Biographien Decroux, Etienne Marceau, Marcel Soubeyran, Jean Berger, Hanna Busch, Kristina Cholet, Siegmar Dark, Dagmar Debus, Constance Eisenblätter, Kurt Finke, Jens Gerber, Anke Glanze, Gerd Hahnke, Bernd Herzog, Ralf Just, Jürgen König, Rainer Krahnert, Matthias Kube, Eberhard Kühnel, Andreas Kwiatkowski, Fine [...]

Pantomime Steckbrief #2 Pablo Zibes aus Argentinien

By |Categories: ARTIKEL, Pantomime Steckbrief, Pantomimen|

Pablo Zibes ist sehr präsent im Netz. Der Pantomime aus Argentinien fühlt sich in Deutschland wohl und bietet verschiedenen Walking Acts an. Wir konnten uns nicht persönlich treffen, deswegen fällt der heutige Steckbrief kleiner aus. Ich hoffe zu einem späteren Zeitpunkt habe ich Gelegenheit, ein ausführlicheres Interview mit ihm zu führen.

Pantomime Steckbrief #1 mit Selina Senti: „Pantomime holt die Menschen an einem ganz anderen Ort ab.“

By |Categories: ARTIKEL, Pantomime Steckbrief, Pantomimen|Tags: , |

Der Pantomime Steckbrief stellt in regelmäßigen Abständen Künstler vor, in dessen Herzen das Feuer für visuelles Theater, Puppenspiel und Korpertheater brennt. Die Serie startet in mit Selina Senti aus Berlin, die mir öfter im Mimezentrum Kreuzberg über den Weg gelaufen ist.

Oliver Pollak ueber Mime Corporel Dramatique: „Man muss sein Publikum nicht zuplappern, um zu wirken.“

By |Categories: ARTIKEL, Interview, Pantomimen|Tags: , |

In Deutschland gibt es nur eine Handvoll Menschen, die Mime Corporel so lange studiert haben, dass es in Fleisch und Blut übergegangen ist. Für Berlin ist das mit Sicherheit Oliver Pollak. Seitdem ich einige Privatstunden genommen habe, weiß ich um das Potenzial dieser speziellen Mimeform, die auch gern als "Grammatik des Körpers" bezeichnet wird. Für mich ist es fazinierend, welche mächtigen Bilder erzeugt werden können und wir sich die Präsenz des Schauspielers in kurzer Zeit verbessert. Ich traf mich vor kurzem mit Oliver auf einen Kaffee und sprach mit ihm über Mime Corporel, Étienne Decroux und wie man mit dem Üben beginnt.

Anke Gerber über „Anatomie der Pantomime“ und das Handwerk des Schauspielers

By |Categories: ARTIKEL, Interview, Pantomimen|Tags: , , , |

Anke Gerber stand schon früh auf der Bühne und hat nach ihrer Ballettausbildung als freiberufliche Pantomimin gearbeitet. Zusammen mit den in der DDR bekannten Liedermachern Helga und Clement de Wroblewsky war sie in einem monatlichen Kinderfershow „Guckkasten für kleine Leute“ mit „Clemils Clowns-Circus“ zu sehen. Später hat sie das mit Wroblewsky das Buch "Anatomie der Pantomime" geschrieben. Anke ist immer noch sehr aktiv und gibt ihr Können in verschiedenen Kursen und Schulen weiter

Carlos Martinez: „Mit der Pantomime spreche ich alle Sprachen der Welt“ (Review: „Meine Bibel“)

By |Categories: ARTIKEL, Pantomimen, Review|Tags: , , , , , |

Carlos Martínez war nicht immer Pantomime. Im Alter von 14 Jahren musste er in einer Fabrik arbeiten, in der er Kaffeemaschinen und Bügeleisen zusammensetzte. Nebenbei beschäftigte er sich mit Theater, begann theologische Bücher zu lesen und wurde Pastor.

Kommentare deaktiviert für Carlos Martinez: „Mit der Pantomime spreche ich alle Sprachen der Welt“ (Review: „Meine Bibel“)