everything remix star wars r2d2 silent runner

Jeder, der in der Kreativbranche arbeitet, kennt den Drang etwas Neues zu erschaffen. Es muss etwas sein, dass es noch nie gegeben hat.

Eine Handvoll Künstler schaffen es auch. Gerade unsere Vorbilder. Oder? Beim genaueren Hinsehen bemerkt man, dass es Teile des Werkes schon einmal so ähnlich gab. Nur die Zusammensetzung ist neu. Diese neue Zusammensetzung macht das Kunstwerk aus.

Kopieren, Verändern, Zusammenfügen

Nach der These von Kirby Ferguson ist alles ein Remix. Kein Werk und keine Erfindung existieren im Vakuum. Selbst der neue Walkact Hugo der radelnde Roboter ist ein Remix. Alles gab es in einer veränderten Form schon einmal.

Die Erfindung der Glühbirne wird zwar Edison nachgesagt, doch ist sie eine Verbesserung einer schon bestehenden Erfindung.

War Edison wirklich der Erfinder der Glühbirne? Der aus Deutschland stammende Uhrmacher Heinrich Goebel hatte schon einige Jahre vorher eine gebrauchsfähige Glühlampe hervorgebracht. Erst das Forschen mit verschiedenen Materialien brachte Edison und der Glühbirne den Durchbruch.

Indem erfinderische Geister Ideen weiterdenken und verändern bescheren sie der Menschheit Fortschritt. In der Kunst entstehen auf diese Weise neue Werke. Schaut Euch die vier Teile von Everything is a Remix an.

Die Dokumentation hat eine unglaubliche Erzählgeschwindigkeit. Haltet Euch also gut fest. Let’s copy, edit and combine.

Hollywood kopiert und verändert erfolgreich

Nicht nur Star Wars ist ein gutes Beispiel wie erfolgreich Remixe sind. Die gesamte Filmindustrie  bedient sich an vorhandenem Material und lässt sich inspirieren. Mal mehr abgewandelt mal weniger.

Wenn ihr Eure eigenen Kreationen kritisch anschaut, werdet ihr bemerken wie ihr bewusst oder unterbewusst eine bestehende Idee verwendet habt.

Wie die Doku schon richtig sagt, haben wir kein Problem uns an anderen Ideen zu bedienen. Damit treiben wir Innovationen voran und erschaffen Neues. Wir wollen aber nicht, dass andere dies mit unseren Ideen tun. Wir wollen das Werk schützen. Wie soll man mit diesem Zwiespalt umgehen?

Die Schwelle zischen Kopie und einer angemessenen Veränderung ist fließend. Die Meinung darüber was Kopie und Remix ist können dabei weit auseinander gehen. Je nachdem ob man selber geremixt hat oder geremixt wurde.

Foto: Kirby Ferguson aus Everything is a Remix