2955b6f5

Endlich ist es soweit. Anke Gerber, mit der ich schon 2011 über ihr Buch „Anatomie der Pantomime“ gesprochen habe, macht ihre Ankündigung war. Damals kam natürlich die Frage auf, ob es eine Neuauflage geben wird. Offensichtlich ist der Wunsch vieler Schauspieler und Bewegungsbegeisteter so groß, dass Anke sich aufgerafft und an die Arbeit gemacht hat.

Es wird mit Eurer Hilfe eine Neuauflage von „Anatomie der Pantomime“ geben. Optional sind sogar noch zwei DVDs möglich. Jeder, der sich mit Bewegungstheater beschäftigt sollte spätestens jetzt hellhörig werden.

Die Möglichkeiten

  • Ab 11 Euro ist man dabei und erhällt das zusätzliche Kapitel „Kanon der Bewegungsanalyse“.
  • Für 30 Euro kann man das Buch solo vorbestellen.
  • Für 50 Euro gibt es „Anatomie der Pantomime“ signiert +“Kanon der Bewegungsanalyse“ + 2 Poster (eins signiert) + eine DVD „historisches Abendprogramm“ (wenn das streched Goal von 3000 Euro ereicht wird)
  • Für 100 Euro gibt es zwei Bücher + zwei mal den „Kanon der Bewegungsanalyse“ + 2 Poster (eins signiert) + eine fachbezogenen Frage, die auf DVD oder Buch beantwortet wird + eine DVD „historisches Abendprogramm“ + 1 DVD Übungen und Techniken der wohl interessantestes Perk (wenn das streched Goal von 3500 Euro ereicht wird)
  • Für 220 Euro gibt es alle Dinge aus der 100 Euro Kategorie + eine spielfähige Commedia-dell‘-Arte-Ledermaske, Handgefertig von Floris oder Anke Gerber.
  • Die spannendste Möglichkeit der Crowdfundingkampange ist ohne Zweifel auch die Preisintensivste. Für 500 Euro bekommt man alle Perks aus der 100 Euro Kategorie + Anke Gerber kommt und tritt auf!

Dank Crowdfunding kann jeder ein Buch vorbestellen und damit das gesamte Projekt unterstützen.

Besucht einfach die Crowdfunding Kampagne für „Anatomie der Pantomime“ und sucht Euch auf der rechten Seite Eure Buchvariante heraus. Hier das Video dazu:

Von mir gib es auf jeden Fall schon mal zwei Daumen nach oben für diese tolle Aktion. Hier gehts zur Crowdfunding Kampagne von Anke Gerber.