Körpersprache 50 seitliche Kopfneiger

Für das iPhone und iPad gibt es die App Körpersprache Training die ich zusammen mit Tom Rothe entwickelt habe. Auf pantomime-popkultur.de (deutsch) und sonamics.com (englisch) gibt es jetzt einen Vorgeschmack auf den Inhalt der App. Die Information und Bedeutung der jeweiligen Geste oder Körperhaltung kann man auf einen Blick erfassen.

Der seitliche Kopfneiger

Der Kopf ist leicht zur Seite geneigt.

Bedeutung

Vertrauen und Beschwichtigung
Die Person möchte die Harmonie wieder herstellen.
„Lass uns wieder Freunde sein.“

– oder Interesse
Die Person ist interessiert am Thema oder dem Gegenüber.
„Darüber möchte ich mehr erfahren.“

Erklärung

Unser Hals ist verletzlich. In dem wir ihn präsentieren zeigen wir, dass von uns keine Gefahr ausgeht und wir unterwerfen uns. Generell zeigt ein geneigter Kopf Interesse und kann auch ein Flirtsignal sein. Ist die Person gleichzeitig noch nach vorn gebeugt, sind wir bei Besprechungen oder einer Präsentation auf dem richtigen Weg. Gleichzeitig verliert die Person Autorität. Klare Ansagen sollten mit einem geraden Kopf vorgetragen werden.

Featured Download: "6 Wege für einen charismatischen ersten Eindruck": Möchtest du dein Wissen über Körpersprache anwenden? Dann lade dir dein PDF hier kostenfrei herunter. 

Kategorie

Gesicht, unterwürfig, aufgeschlossen

——

Hier findet Ihr alle Körpersprache-Gesten im Überblick.