Wenn Porsche ein neues Fahrzeug baut, dann muss alles stimmen. Das dachte sich auch das Porsche Zentrum Dresden und ließ sich für die Präsentation etwas ganz besonderes Einfallen. Sie nahmen ein altes E-Werk und führten ihren wichtigsten Kunden ein Show vor, die sich gewaschen hat.

Die Ruhe vor dem Sturm

Showtime

Freie Fahrt!

Rooaar!!!

Feuer und Metall

Feuer und Metall waren die beiden Elemente, die ich gespürt habe. Das alte E-Werk bot in seiner Rohheit einen gelungenen Rahmen. In der Mitte des Raumes gibt es eine große Öffnung, welche die Sicht auf die untere Etage freigibt. Von dort gab es Feuerfontänen, so dass man sich wie in einem riesigem Motor fühlte.

Mit großen Scheren bewaffnet öffneten wir die Leinwand, um das Auto zu zeigen, auf das alle Gäste gewartet haben. Der neue Porsche 911.

Dankeschön an Sylvia Grodd und das ganze Team von First Class Conzept Dresden für die liebe Betreuung.

Erstrahlt in neuem Glanze

Der Chef stellt sein neues Gefährt persönlich vor

Nur noch einsteigen und losfahren

Eins noch…

Die Maschinenmenschen lieben es Technik und neue Produkte zu präsentieren. Um Euren persönlichen Roboter zu buchen schreibt einen E-mail an stefan@pantomime-popkultur.de. Ich antworte schnell und unterbreite Euch ein unverbindliches Angebot.